Der Geschäftsführer der Habrama GmbH, Josef Braunsteffer (Mitte), mit seinem Firmenkundenberater Ralf Heinemann (rechts) und Hermann Ritter (links), Kundenbetreuer S-international. Ein kurzes Portrait der Habrama GmbH finden Sie hier.

Produktivität

S-International: Global denken – lokal handeln

Die Globalisierung ist im Geschäftsleben allgegenwärtig: vereinfachte Kommunikation weltweit, Transportmöglichkeiten in und aus allen Teilen der Erde, festgelegte Verkehrssprachen. Nationale Grenzen verlieren an Bedeutung, für Unternehmen bieten sich lukrative Möglichkeiten über den lokalen Standort hinaus.

Trotzdem können unbekannte Faktoren wie eine fremde Mentalität, ausländische Handelsbräuche und unterschiedliche gesetzliche Regularien für Überraschungen sorgen. Um mittelständische Unternehmen kompetent und zuverlässig zu unterstützen, gründete die Sparkasse Neu-Ulm – Illertissen gemeinsam mit sieben weiteren Sparkassen in der Region 2008 die Gesellschaft S-International Business GmbH & Co. KG, kurz S-International mit Sitz in Augsburg.

2013 feierte S-International ihr 5-jähriges Bestehen und blickt auf eine sehr gute Geschäftsentwicklung und viele positive Reaktionen ihrer Kunden zurück. Der Vorteil für die Unternehmen: Sie profitieren weiterhin von der meist schon seit Jahren bestehenden Kundenbeziehung zur Sparkasse und werden zusammen mit ihrem Kundenbetreuer beraten. Die Produkte der S-International sind individuell auf ihre Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten. Durch den mobilen Einsatz der Spezialisten beraten diese die Unternehmer wie gewohnt vor Ort. Sie betreuen die Erschließung neuer Märkte ebenso wie die Sicherstellung der Geschäfte im neuen Umfeld und vermitteln notwendiges Wissen sowie hilfreiche Kontakte.